Aktuelles

alt

Implantatfälle

 



Implantat an 12 bei knöchernder Dehiszenz bukkal

Implantat 12.001 Implantat 12.002
Ausgangsituation nach Trauma 12, Provisorium an 11 und 13 adhäsiv befestigt. Ausgangsituation: knöchernde Dehiszenz, Sicht von lateral und okklusal

11.4.2005b 17.04.2005
Panoramaschichtaufnahme vor der OP, 4mm Messkugel Kontrollröntgenbild nach der Implantatinsertion, Astra 3.5, 13mm
Implantat 12.003 Implantat 12.004
li: Zustand nach Implantatinsertion eines Astra Implantats, verbunden mir Augmentation und simultanem Bindegewebstransplantat
re: Situation nach Freilegung in Rollappentechnik 
Zustand nach Insertion und Einheilung der Mesiostruktur, nicht im Bild ist ein LZP aus Komposit
Implantat 12.005 Implantat 12.006
Inkorporation der definitiven Versorgung, Ansicht von frontal und inzisal, 4 Wochen nach Fertigstellung Inkorporation der definitiven Versorgung, Ansicht von lateral und frontal, 4 Wochen nach Fertigstellung,
recht oben: Ausgangssituation 
09.01.2006 11.02.2008
Röntgenkontrolle nach definitiver Kronenversorgung Röntgenkontrolle 3 Jahre nach Implantatinsertion


Implantat an 36

12.11.2002a3 30.06.20046
Panoramaschichtaufnahme präoperativ, 4mm Messkugel Regio 36 Panoramaschichtaufnahme postoperativ, Astra 4.5, 13mm
36-1  36-2
Implantat Regio 36, Astra 4.5, 13 mm  Ansicht in das Implantat nach Entfernung der Einheilschraube
19.10.20045 04.05.20051
Röntgenkontrolle nach Einheilungzeit von 3 Monaten Röntgenkontrolle nach definitiver Zementierung der Kronenversorgung
36-3 36-4
Ansicht von bukkal nach Kronenzementierung Ansicht von okklusal nach Kronenzementierung
30.08.20087 14.11.20124
Röntgenkontrolle 4 Jahre nach Kronenversorgung Röntgenkontrolle 8 Jahre nach Insertion


Implantat 36 Schaltlücke
 36-9.11.2004 36-6.12.2004 
Planung auf Grundlage der Panoramaschichtaufnahme, 2mm Sicherheitsabstand zum N. alv. inferior,  Insertion eines Astra 4.5, 13 mm Implantats, 
 28.02.2008c 12.03.2012c 
Röntgenkontrolle 4 Jahre nach Insertion Röntgenkontrolle 8 Jahre nach Insertion


Implantate 45-46 Schaltlücke

 45-9.11.2004 45-6.12.2004
Planung auf Grundlage der Panoramaschichtaufnahme, 2mm Sicherheitsabstand zum N. alv. inferior und Foramen mentalis  Insertion Astra 3.5, 13 mm Implantate 
 28.02.2008a 12.032012a 
Röntgenkontrolle 4 Jahre nach Insertion Röntgenkontrolle 8 Jahre nach Insertion


Implantate 24-25 Schaltlücke

 24-9.11.2004 24-6.12.2004
Planung auf Grundlage der Panoramaschichtaufnahme Insertion von Astra 3.5: 13 und 9 mm Implantats, 
 28.02.2008b 12.03.2012b
Röntgenkontrolle 4 Jahre nach Insertion Röntgenkontrolle 8 Jahre nach Insertion




Implantate 24-25 Freiende mit temporärer Belassung Zahn 27 zur provisorischen Versorgung, interner Sinuslift 25

 17.06.2004 02.11.2004
Planung auf Grundlage der Panoramaschichtaufnahme Insertion von Astra 3.5: 15 und 9 mm Implantats, Regio 25 interner Sinuslift mit Eigenknochen und BioOss®
 03.05.2005 15.09.2005
Röntgenkontrolle bei Freilegung Röntgenkontrolle nach definitiver Versorgung

05.08.2008 11.07.2013
Röntgenkontrolle 4 Jahre nach Insertion, Regio 25 Zustand nach internem Sinuslift Röntgenkontrolle 9 Jahre nach Insertion, Regio 25 Zustand nach internem Sinuslift



Implantat 26 Schaltlücke bei reduziertem Knochenangebot, externer Sinuslift

 14.03.2011 10.10.2011
Planung auf Grundlage der Panoramaschichtaufnahme 3 Monate nach externerm Sinuslift mit Eigenknochen und BioOss®
 03.11.2011 11.04.2011
Röntgenkontrolle nach Insertion Astra 4.5 9mm Röntgenkontrolle nach definitiver Versorgung

16.04.2012
Röntgenkontrolle 1 Jahr nach definitiver Versorgung